Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:

Schnelleinstieg über:

Behandlungsprogramme

Im WTZ kommen die Experten zu den Patienten, das heißt, wir haben die Behandlung von Patienten mit Krebserkrankungen so organisiert, dass alle beteiligten Experten in jeweils einem Behandlungsprogramm zusammenarbeiten. So sind für den Patienten kurze Wege und für die Experten eine optimale Kooperation gewährleistet.

Unsere Auswahlliste mit unterschiedlichen Begrifflichkeiten zu Tumorarten und -regionen hilft Ihnen bei der Suche nach dem passenden Behandlungsprogramm. Bitte wählen Sie:

zur Übersicht

Stichwortsuche

Häufig gesuchte Inhalte

Patienten und Angehörige

Schule für Kranke

Wenn Kinder chronisch krank sind oder länger stationär in einem Krankenhaus behandelt werden, versäumen sie viel Stoff in der Schule. Um des Unterrichtsausfall möglichst gering zu halten, hilft die "Ruhrlandschule - Schule für Kranke".

Eingangsbereich der Ruhrlandschule

Eingangsbereich der Ruhrlandschule

Unterricht für erkrankte Kinder und Jugendliche

Die Ruhrlandschule ist eine öffentliche Schule. Dort unterrichten Lehrkräfte aller Schulformen Ihr Kind im Falle einer chronischen Erkrankung oder eines längeren stationären Aufenthalts. Im Unterricht berücksichtigen sie, in Absprache mit den behandelnden Ärzten, den Gesundheitszustand und die aktuellen Bedürfnisse Ihres Kindes. Unterrichtet wird in Gruppen oder einzeln, im Schulgebäude, in Schulräumen der Kliniken oder direkt am Krankenbett.

Kontakt

Ruhrlandschule

Im Sekretariat der Ruhrlandschule erhalten Sie ausführliche Informationen zum Unterricht für erkrankte Kinder und Jugendliche. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website.

+49 (0) 201 - 70 50 - 23 +49 (0) 201 - 70 50 - 43 E-Mail schreiben