Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:

Schnelleinstieg über:

Behandlungsprogramme

Im WTZ kommen die Experten zu den Patienten, das heißt, wir haben die Behandlung von Patienten mit Krebserkrankungen so organisiert, dass alle beteiligten Experten in jeweils einem Behandlungsprogramm zusammenarbeiten. So sind für den Patienten kurze Wege und für die Experten eine optimale Kooperation gewährleistet.

Unsere Auswahlliste mit unterschiedlichen Begrifflichkeiten zu Tumorarten und -regionen hilft Ihnen bei der Suche nach dem passenden Behandlungsprogramm. Bitte wählen Sie:

zur Übersicht
Unser Service

7. Symposium Palliativmedizin

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die von der Krebshilfe geförderten Zentren haben eine sehr aktive Arbeitsgemeinschaft Palliativmedizin, die öffentliche Symposien veranstaltet. Gastgeber des 7. Netzwerksymposiums ist das Westdeutsche Tumorzentrum der Universitätsmedizin Essen. Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung mit dem Thema „Frühe Integration – Palliativmedizin als Bestandteil der Onkologischen Therapie“ ein.

Seit einigen Jahren ist bekannt, dass eine begleitende palliativmedizinische Versorgung von Beginn der Tumorbehandlung zu einer Verbesserung der Lebensqualität führt und ggf. sogar die Lebenszeit verlängern kann. Aus diesem Grunde wird eine frühe Integration der Palliativmedizin empfohlen. Der Alltag zeigt jedoch, dass viele Hürden zu überwinden sind.
 
Gemeinsam mit Ihnen möchten wir wichtige Aspekte für eine gelungene Integration beleuchten. Wir möchten aber auch etablierte und gut funktionierende Integrationsprozesse anderer Länder betrachten und gemeinsam mit Ihnen diskutieren, welche Prozesse hier in Deutschland praktikabel erscheinen.
 
Thema: Frühe Integration – Palliativmedizin als Bestandteil der Onkologischen Therapie
Termin: Donnerstag, 27. Juni 2019,  17:00 – 19:30 Uhr
Ort: Hörsaal im Operativen Zentrum II, Hufelandstr. 55, 45147 Essen

Teilnahme: Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltung wurde als Fortbildungsmaßnahme von der Ärztekammer Nordrhein (AEKNO) mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Melden Sie sich jetzt zu der Veranstaltung an:

Teilnahmeformular

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

 

Gemeinsam stark

Forschen und Heilen im Netzwerk des Universitätsklinikum Essen.

mehr

Beratungs- und Unterstützungs-angebote am WTZ

Hilfe bei gesundheitlichen, seelischen und praktischen Herausforderungen mit Krebs

Jetzt informieren