Veranstaltungen https://wtz-essen.de/aktuelles/veranstaltungen/ Westdeutsches Tumorzentrum Essen <![CDATA[WTZ-Facharztkurs Hämatologie und internistische Onkologie 2017/2018]]> Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an Kollegen in fortgeschrittener Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie. Ebenfalls bietet er erfahrenen Fachärzten eine Gelegenheit, ihre themenspezifische Kompetenz zu festigen und zu vertiefen. Das sich über zwei Jahre erstreckende Curriculum deckt in 8 Veranstaltungen mit insgesamt 24 Vorträgen ausgewiesener Experten des WTZ alle klinisch relevanten Inhalte der Weiterbildung ab und dient somit in hervorragender Weise der ausbildungsbegleitenden Vorbereitung auf die Facharztprüfung. Alle Referenten stellen den jeweils aktuellen Stand des Wissens in kompakter Form dar und stellen sich im Anschluss einer durch die wissenschaftlichen Leiter des Kurses moderierten Diskussion. Die Präsentationsmaterialien werden den Kursteilnehmern in Druckform zur Verfügung gestellt, sodass parallel zum Kurs ein aktuelles Nachschlagewerk entsteht.

]]>
<![CDATA[Offenes Kreativatelier im WTZ-Stationenhaus]]> Das Kreativatelier findet in der Regen immer mittwochs von 13 bis 14 Uhr statt. Kunsttherapeutin Regine Schaff bittet jedoch um eine kurze vorherige Anmeldung unter der Nummer +49 (0) 201 - 723 - 6181.

]]>
<![CDATA[Frühstück für Patientinnen und Patienten sowie Angehörige der WTZ4]]> In der Regel gibt es dienstags und donnerstags auf der Station WTZ4 im Bettenhaus ein Frühstück für Patientinnen und Patienten sowie ihre Angehörigen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

]]>
<![CDATA[Angebot für Krebskranke: Bewegung - Entspannung - Frühstück]]> Immer donnerstags können sich an Krebs erkrankte Menschen erst bewegen, dann entspannen und anschließend ncoh frühstücken. Das Bewegungsprogramm läuft von 9.30 bis 10.30 Uhr, das Frühstück von 10.30 bis 11.30 Uhr.

]]>
<![CDATA[Reha-Sport bei Krebs]]> Immer montags trifft sich die Reha-Sport-Gruppe für Krebskranke in der Frauenklinik. Eine speziell ausgebildete Übungsleiterin unterstützt die Teilnehmer dabei, wieder Zutrauen zum eigenen Körper zu gewinnen.

Anmeldungen im Brustzentrum bei Heike Dahl unter +49 (0) 201 - 723 - 2346 oder im Kurs

]]>
<![CDATA[Frühstück für Patientinnen und Patienten sowie Angehörige der WTZ4]]> In der Regel gibt es dienstags und donnerstags auf der Station WTZ4 im Bettenhaus ein Frühstück für Patientinnen und Patienten sowie ihre Angehörigen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

]]>
<![CDATA[Lungenkrebs in Essen]]> Jeden 4. Dienstag im Monat trifft sich die Selbsthilfegruppe für Lungenkrebs-Patienten in der WTZ-Ambulanz auf dem Campus des Universitätsklinikums Essen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

]]>
<![CDATA[Offenes Kreativatelier im WTZ-Stationenhaus]]> Das Kreativatelier findet in der Regen immer mittwochs von 13 bis 14 Uhr statt. Kunsttherapeutin Regine Schaff bittet jedoch um eine kurze vorherige Anmeldung unter der Nummer +49 (0) 201 - 723 - 6181.

]]>
<![CDATA[Frühstück für Patientinnen und Patienten sowie Angehörige der WTZ4]]> In der Regel gibt es dienstags und donnerstags auf der Station WTZ4 im Bettenhaus ein Frühstück für Patientinnen und Patienten sowie ihre Angehörigen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

]]>
<![CDATA[Angebot für Krebskranke: Bewegung - Entspannung - Frühstück]]> Immer donnerstags können sich an Krebs erkrankte Menschen erst bewegen, dann entspannen und anschließend noch frühstücken. Das Bewegungsprogramm läuft von 9.30 bis 10.30 Uhr, das Frühstück von 10.30 bis 11.30 Uhr.

 

]]>
<![CDATA[Reha-Sport bei Krebs]]> Immer montags trifft sich die Reha-Sport-Gruppe für Krebskranke in der Frauenklinik. Eine speziell ausgebildete Übungsleiterin unterstützt die Teilnehmer dabei, wieder Zutrauen zum eigenen Körper zu gewinnen.

Anmeldungen im Brustzentrum bei Heike Dahl unter +49 (0) 201 - 723 - 2346 oder im Kurs

]]>
<![CDATA[Frühstück für Patientinnen und Patienten sowie Angehörige der WTZ4]]> In der Regel gibt es dienstags und donnerstags auf der Station WTZ4 im Bettenhaus ein Frühstück für Patientinnen und Patienten sowie ihre Angehörigen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

]]>
<![CDATA[Offenes Kreativatelier im WTZ-Stationenhaus]]> Das Kreativatelier findet in der Regen immer mittwochs von 13 bis 14 Uhr statt. Kunsttherapeutin Regine Schaff bittet jedoch um eine kurze vorherige Anmeldung unter der Nummer +49 (0) 201 - 723 - 6181.

]]>
<![CDATA[Frühstück für Patientinnen und Patienten sowie Angehörige der WTZ4]]> In der Regel gibt es dienstags und donnerstags auf der Station WTZ4 im Bettenhaus ein Frühstück für Patientinnen und Patienten sowie ihre Angehörigen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

]]>
<![CDATA[Angebot für Krebskranke: Bewegung - Entspannung - Frühstück]]> Immer donnerstags können sich an Krebs erkrankte Menschen erst bewegen, dann entspannen und anschließend ncoh frühstücken. Das Bewegungsprogramm läuft von 9.30 bis 10.30 Uhr, das Frühstück von 10.30 bis 11.30 Uhr.

]]>
<![CDATA[Angebot für Krebskranke: Bewegung - Entspannung - Frühstück]]> Immer donnerstags können sich an Krebs erkrankte Menschen erst bewegen, dann entspannen und anschließend ncoh frühstücken. Das Bewegungsprogramm läuft von 9.30 bis 10.30 Uhr, das Frühstück von 10.30 bis 11.30 Uhr.

]]>
<![CDATA[Berg und Tal e.V. Selbsthilfegruppe]]> Die Treffen der Selbsthilfegruppe finden, wenn nicht anders angegeben, jeweils Donnerstag von 18:30 bis 20:30 statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

]]>
<![CDATA[Angebot für Krebskranke: Bewegung - Entspannung - Frühstück]]> Immer donnerstags können sich an Krebs erkrankte Menschen erst bewegen, dann entspannen und anschließend ncoh frühstücken. Das Bewegungsprogramm läuft von 9.30 bis 10.30 Uhr, das Frühstück von 10.30 bis 11.30 Uhr.

]]>
<![CDATA[Angebot für Krebskranke: Bewegung - Entspannung - Frühstück]]> Immer donnerstags können sich an Krebs erkrankte Menschen erst bewegen, dann entspannen und anschließend ncoh frühstücken. Das Bewegungsprogramm läuft von 9.30 bis 10.30 Uhr, das Frühstück von 10.30 bis 11.30 Uhr.

]]>
<![CDATA[Machbarkeit der Lymphadenektomie mit dem Roboter beim Bronchialcarcinom]]> Im Rahmen des allwöchentlichen Thoraxclubs der Ruhrlandklinik werden aktuelle Patienten-Fälle diskutieren, um diese gemeinsam mit den Anwesenden diagnostisch einzuordnen.

 

Thema der Sitzung: Machbarkeit der  Lymphadenektomie mit dem Roboter beim Bronchialcarcinom

Referent: Dr. Chefou

]]>