Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:

Schnelleinstieg über:

Behandlungsprogramme

Im WTZ kommen die Experten zu den Patienten, das heißt, wir haben die Behandlung von Patienten mit Krebserkrankungen so organisiert, dass alle beteiligten Experten in jeweils einem Behandlungsprogramm zusammenarbeiten. So sind für den Patienten kurze Wege und für die Experten eine optimale Kooperation gewährleistet.

Unsere Auswahlliste mit unterschiedlichen Begrifflichkeiten zu Tumorarten und -regionen hilft Ihnen bei der Suche nach dem passenden Behandlungsprogramm. Bitte wählen Sie:

zur Übersicht

Interessengruppen

Bitte wählen Sie eine der folgenden Interessengruppen aus: 

Lehrgebäude am Zentralklinikum (Gebäude A6)
Universitätsklinikum Münster (UKM), Albert-Schweitzer-Campus 1, 48149 Münster

Krebstag Westfalen 2022 (WTZ Münster)

Für Betroffene, Angehörige und Interessierte

„Miteinander – füreinander“

Unter diesem Motto steht unser erster Krebstag Westfalen mit informativen Vorträgen zu den neuen Therapien und Workshops aus den Bereichen Pflege, Ernährung, Bewegung, Selbsthilfe u.v.m.

Unsere Expert*innen vor Ort beantworten gerne Ihre Fragen zu den verschiedensten Bereichen der Krebsmedizin.

Der Patiententag ist aufgrund der aktuellen Lage um das Coronavirus als Hybrid-Veranstaltung geplant.

LIVE-Veranstaltungsort: 
Lehrgebäude am Zentralklinikum
Albert-Schweizer-Campus 1
Gebäude A6, 48149 Münster

Online-Veranstaltungsort:
Zoom

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung unter krebstag-westfalen@ukmuenster.de wird zwecks besserer Planbarkeit gebeten.

 

Programm

Anreise und Empfangs-Café

ab 9.30 Uhr im Foyer des Lehrgebäudes, Erdgeschoss

Part 1 – Plenum

Ort: großer Hörsaal L10, Erdgeschoss

 

10.00 – 10.15 Uhr: Begrüßung

Julia Beusing-Markmann, Koordinatorin für Patientenbeteiligung und Selbsthilfe im WTZ Münster

Grußworte

Thomas van den Hooven, Pflegedirektor und Vorstand des UKM

Univ.-Prof. Dr. Andreas Pascher, Stellv. Direktor des WTZ Münster

und Klinikdirektor der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am UKM

 

Vorstellung des Westdeutschen Tumorzentrums Münster

Univ.-Prof. Dr. Annalen Bleckmann, Direktorin des WTZ Münster

Univ.-Prof. Dr. Dirk Schadendorf, Direktor des WTZ Essen

 

10.15 – 10.30 Uhr: Impulsvortrag „Lebensqualität und Krebs“

Prof. Dr. Philipp Lenz, Geschäftsführer des WTZ Münster und Ärztlicher Leiter der Palliativmedizin am UKM

 

10.30 Uhr – 11.15 Uhr: Bedeutung der Patientenbeteiligung in der modernen Krebsmedizin (Podiumsdiskussion)

Markus Wartenberg – Patientenbeirat WTZ

Karin Kastrati – Patientenbeirat WTZ

Karl-Heinz Stein – Patientenbeirat WTZ

Annette Hünefeld – Patientenbeirat WTZ

Heinz Köhler – Patientenbeirat WTZ

 

 

Part 2 – Wissensimpulse

Ort: großer Hörsaal L10, Erdgeschoss

Experten aus der Medizin, Pflege und Beratung informieren Sie über

aktuelle Aspekte der Krebsmedizin.

 

11.15 – 12.00 Uhr: Immunonkologie: Mit der körpereigenen Abwehr den Krebs bekämpfen

Univ.-Prof. Dr. Annalen Bleckmann, Direktorin des WTZ Münster

 

12:00 – 12:30 Uhr: Millimetergenau: moderne Strahlentherapie

Dr. Michael Oertel, Oberarzt der Klinik für Strahlentherapie – Radioonkologie am UKM

 

12:45 bis 13:30 Uhr: Mittagspause

 

„Eat and meet“ – unsere Spezialist*innen freuen sich auf Ihre Fragen!

13.30 – 14.15 Uhr:Präzise und sicher – Möglichkeiten der onkologischen Chirurgie

Univ.-Prof. Dr. Andreas Pascher, Stellv. Direktor des WTZ Münsterund Klinikdirektor der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am UKM

Univ.-Prof. Dr. Ludwig Kiesel, Ärztlicher Leiter des Gynäkologischen Krebszentrums und Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am UKM

Univ.-Prof. Dr. Andres Jan Schrader, Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie am UKM

 

14.15 – 14:45 Uhr: Wir sind für Sie da! Pflegerische Begleitung onkologischer Patienten am UKM

Petra Flick, Onkologische Pflegeberatung im WTZ Münster

 

14:45 – 15:30 Uhr: Klinische Studien: Nutzen und Erfahrungen

Univ.-Prof. Dr. Martin Bögemann, Vizedirektor des WTZ Münster, Leiter der Sektion Uroonkologie und Leiter der urologischen Studienzentrale

Markus Wartenberg, WTZ-Patientenbeirat

Ort: B1 – B2, Obergeschoss

 

11:30 – 12:30 Uhr: Leben mit Krebs: Psychoonkologische Aspekte

Priv.-Doz. Dr. Dipl.-Psych. Andrea Schumacher, Psychoonkologin im WTZ Münster

 

13.30 – 14.15 Uhr: Sport und Krebs

Leona Wälter, Physiotherapeutin im WTZ Münster

 

14.15 – 15 Uhr: Die Kraft des Schaffens – begleitende Kunsttherapie

Barbara Hopp, Kunst- und Physiotherapeutin im WTZ Münster

 

Offenes Angebot:Patientenverfügung und Vollmachten – Was muss ich wissen?

Norbert Jömann, Geschäftsführer des Klinischen Ethik-Komitees am UKM

Philipp Lenz, Geschäftsführer des WTZ Münster und Ärztlicher Leiter der Palliativmedizin am UKM

 

15.30 – 16.00 Uhr: Musikalischer Ausklang

Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht