Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:

Schnelleinstieg über:

Behandlungsprogramme

Im WTZ kommen die Experten zu den Patienten, das heißt, wir haben die Behandlung von Patienten mit Krebserkrankungen so organisiert, dass alle beteiligten Experten in jeweils einem Behandlungsprogramm zusammenarbeiten. So sind für den Patienten kurze Wege und für die Experten eine optimale Kooperation gewährleistet.

Unsere Auswahlliste mit unterschiedlichen Begrifflichkeiten zu Tumorarten und -regionen hilft Ihnen bei der Suche nach dem passenden Behandlungsprogramm. Bitte wählen Sie:

zur Übersicht
Patienten & Angehörige

Unterstützende Betreuung

Viele Krebserkrankungen bedeuten für die Betroffenen eine Zäsur im Leben. Viele Patienten müssen sich - zumindest zeitweise - völlig neu organisieren. Die medizinische Therapie der Tumoren ist die zentrale, aber nicht die einzige Komponente zu einer erfolgreichen Heilung. Psychische Gesundheit, soziale Einbindung und die spirituelle Betreuung können zur Genesung beitragen und die Lebensqualität während akuter Phasen erheblich steigern.

Betroffen davon sind in erste Linie die Erkrankten selbst, aber auch für gesunde Menschen kann es einen massiven Einschnitt in den Alltag bedeuten, wenn bei Angehörigen oder Freunden ein Tumor diagnostiziert wird.

Mehr als nur Krebstherapie

Deshalb bietet das WTZ eine Reihe von zusätzlicher Unterstützung, die allen Involvierten hilft, mit den gesundheitlichen, seelischen und praktischen Herausforderungen einer Tumorerkrankung bestmöglich umzugehen. Diese Anlaufstellen präsentieren wir auf den Seiten dieser Rubrik.